Speicherstände für Echtgeld in Metal Gear Survive

Metal Gear Survive gehört ohnehin schon nicht zu den beliebtesten Spielen der Welt, weil’s vielen kritischen Fans zu sehr vom Kern der Marke Metal Gear abweicht.
[…]
Wie unser GamePro-Tester Tobi Veltin bestätigt, muss man sich in Metal Gear Survive zusätzliche Speicherstände für echtes Geld dazukaufen. Ein Save Slot kostet 1.000 SV Coins (Ingame-Währung) – das entspricht umgerechnet 10 Euro.

Im Ernst? 10 Euro für einen zusätzlichen Speicherstand?
Die ganze Mikro-Transaktions-Perversion ist ja schon nervig genug, aber irgendwie schafft es immer jemand den Vogel nochmal abzuschießen.
Der aktuelle „Orden“ in dieser Disziplen geht also an Konami – na herzlichen Glückwunsch! -_-

Quelle: Gamestar.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here