Gaming

Patent für Matchmaking-Vorteil durch Mikro-Transaktionen

Activision Mikrotransaktionen Pay2Win

Aus einem Patent von Activision geht hervor, dass Matchmaking künftig Spieler ohne kostenpflichtige Ingame-Gegenstände benachteiligen könnte. Sie werden in Arenen mit stärkeren Spielern geworfen, die bereits Zusatzwaffen besitzen.

Activision will den Verkauf von Zusatzinhalten in Spielen über sogenannte Mikrotransaktionen weiter vorantreiben – und dies künftig offenbar mit fragwürdigen Methoden. Automatisierte Matchmaking-Systeme in Mehrspieler-Titeln sollen dabei so gestaltet werden, dass sie bewusst Spieler ohne Zusatzgegenstände mit solchen paaren, die dank kostenpflichtiger Zusatzgegenstände bereits einen spielerischen Vorteil haben. So sollen Spieler zum Kauf von Waffen und Co ermuntert werden, um selbst überhaupt die Chance eines Sieges zu erhalten.

Sollte diese Sache wirklich durchkommen, kann man wohl wirklich am Geisteszustand der zuständigen bei Activision zweifeln. Zusätzlich zum Spielpreis an sich soll man also noch Geld dafür zahlen, damit man im Spiel erfolgreich sein kann?

Das Entwickler mit ihren Spielen verdienen möchten sieht wohl jeder – und zumindest für mich sind Skins und andere, kosmetische Items keinerlei Problem.
Aber wenn jetzt selbst Unternehmen wie Activision auf dem „Pay2Win“-Train aufspringen, stehen der Spielebranche dunkle Zeiten bevor…!

Quelle: Heise.de

Aktion Gaming

Aktuell umsonst zu haben – Oddworld: Abe’s Oddysee!

Oddworld Abess Oddysee umsonst

Aktuell gibts wieder ein Spiel, welches ihr kostenlos absahnen könnt! Genauer gesagt geht es diesmal um Oddworld: Abe’s Oddysee!

Das Puzzle-Adventure ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, hat aber durchaus seinen Charme – und Hauptfigur „Abe“ ist das Spiel alleine schon wert!

Schaut doch mal bei den Jungs vom Humblebundle rein – und sicher euch eure Version in den nächsten 24 Stunden kostenlos!

zur Aktion beim Humblebundle

Gaming

The Witcher feiert 10 Jahre Geralt mit einem Trailer!

Zum Geburtstag des berühmtesten Hexer von allen, hat CD Projekt Red einen extrem stimmigen Trailer veröffentlicht. Darin gibts ein Wiedersehen mit all den Figuren aus den Spielen – schaut mal rein!

Mit dem Trailer wollen sich die Entwickler bedanken – bei der Community, ohne die es die 10 Jahre gemeinsame Monsterjagden, Reisen durch aller Herren Länder und die packende Witcher-Story niemals soweit gebracht hätte!

Gaming Twitch

Penetrante Werbung auf Twitch

Penetrante Werbung auf Twitch

Ist da draußen noch jemand dem die aktuellen Werbekampagnen von Amazon bzw Lucifer und Samsungs neuem Monitor ziemlich krass auf die Nüsse gehen?

Es dauert nur gefühlte 5 Minuten, bis nach einem Streamwechsel oder -Neuladen wieder eine der beiden Werbungen abgespielt wird. Sie sind nicht skipbar, sie sind immer 1zu1 gleich, nicht ansatzweise originell und einfach nurnoch nervig.
Selbst im TV gibt es mehr „Abwechslung“ was Werbung angeht, und das soll schon was heißen…!

Sieht so gute Werbung aus, das man dem Kunden das Ding einfach dauerhaft links und rechts um die Ohren klatscht…?

Mich persönlich schreckt sowas eher ab – und ich behalte vor allem im Kopf wie nervig das war, als an die Produkte selbst zu denken.