Das war die PC Gaming Show 2021

PC Gaming Show 2021
(Bildquelle: PC Gamer)

Die unangefochtene Nummer 1 der E3 ist für mich auch dieses Jahr wieder die PC Gaming Show. Der amüsante Aufbau der ganzen Show, der diesmal in einem Raumschiff bzw Mech-Cockpit stattfand, die sympathischen Hosts (darunter wieder Day9 und Franky) und der nette Mix aus geballter Trailer-Power, kurzen Interviews und Trivia sind ein super Mix.

Was die Spiele angeht gab es auch wieder einige nette Ankündigungen und Highlights. Leider enttäuschte Dying Light 2 etwas mit der Präsentation, Gameplay gab es nicht wirklich zu sehen und auch von der versprochenen Charaktertiefe sieht man derzeit noch wenig.
Dafür hatten aber einige andere Spiele ihren Auftritt, von denen ich euch ein paar Highlights vorstellen möchte:

Meine Highlights

Chivalry 2

Die Fortsetzung des „Hack & Slash“-Games von Torn Banner ist da – und zum Zeitpunkt der Präsentation hatte ich nur die Beta gespielt. Nach der PCGS habe ich mir das Spiel allerdings dann gekauft, denn ich hatte schon in Teil 1 wirklich Spaß und hoffe das Teil 2 da genauso mithalten kann.

Spoiler: Nach den ersten Stunden spielen kann ich sagen, dass es ganz danach aussieht!

Orcs must die 3

Ich hatte mit dem Franchise bisher kaum etwas zu tun, obwohl die ersten zwei Teile seit Jahren in meiner Bibliothek herumliegen. Vielleicht ist jetzt der Zeitpunk mal reinzuschauen, denn Teil 3 der Reihe sieht wirklich interessant aus.

Lemnis Gate

Ein „Turn Based First Person Shooter“, das klingt definitiv mal interessant. Im Interview beschrieb einer der Entwickler das Gameplay: Demnach spielt sich alles in Runden von 25 Sekunden ab, in denen man je nach Modus Kills sammeln oder ein Objective abschließen muss.

Beispielsweise wirft ein Charakter eine Granate und tötet einen Operator des Gegners. Dieser kann dann theoretisch aber in seinem Zug den Charakter vor dem Wurf der Granate ausschalten und behält so seine beiden Charakter.

Aufjeden Fall eine interessante Mechanik, die ich mir in der Beta definitiv mal anschauen werde!

Song of Conquest

Ein Spiel im Stil von Heroes of Might and Magic mit interessantem Retro-Grafikstil und laut Trailern einigen interessanten Features.
Auch ein Titel, den ich definitiv im Auge behalten werde.

Die Liste aller gezeigten Spiele

  • Naraka Bladepoint
  • Dodgeball Academia
  • Chivalry 2
  • Rawmen
  • Dying Light 2: Stay Human
  • Humankind
  • They always run
  • Orcs must die 3
  • Vampire The Masquerade: Swansong
  • GigaBash
  • Lemnis Gate
  • Next Space Rebels
  • Wartales
  • Ixion
  • FAR Changing Tides
  • Lakeburg Legacies
  • Killing Floor 2 – Interstellar Insanity Update
  • Mechwarrior 5 Mercenaries
  • Silt
  • Hello Neighbor 2
  • Jurassic World Evolution 2
  • Gloomwood
  • Soulstice
  • Warhammer 40k – Chaosgate Daemonhunters
  • Pioner
  • Eve Online
  • Lumberhill
  • Arboria
  • Tinykin
  • Chernobylite
  • Sacrifire
  • Icarus
  • Mecha Jammer
  • The Wandering Village
  • Death Trash
  • Songs of Conquest
  • Citizen Sleeper
  • Project Warlock 2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here