Blizzard dieses Jahr nicht auf der Gamescom

Blizzard Gamescom 2019

Die Gamescom 2019 findet ohne Publisher und Entwickler Blizzard Entertainment statt. Blizzard möchte sich auf die Entwicklung seiner Spiele konzentrieren.

Das heißt also, es wird keine News zu World of Warcraft, Hearthstone, Diablo oder sonstigen Blizzard-Franchises geben – zumindest sieht es aktuell so aus.
Angeblich soll dieser Ausfall aber nicht die Regel sein, im weiteren Verlauf der Aussage hat Blizzard betont, dass man zur Gamescom zurückkehren möchte.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die paar Leutchen die man dort auf die Gamescom stellt wirklich merklich bei der Entwicklung fehlen.
Sind doch eh komplett andere Abteilungen – oder?

Der Grund wird wohl am ehesten sein, dass man einfach nichts anzukündigen hat.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here