E3 2019 – Square Enix

Square Enix E3 2019

Wie die letzten Jahre auch belegt Square Enix einen der letzten Plätze der E3.
Viel verpasst habt ihr bei der Show mitten in der Nacht allerdings nicht – es sei denn, ihr seid Final Fantasy-Fan.

Es gab insgesamt 4 Remastered/Remake-Titel und 5 Final Fantasy-Titel gab es zu sehen – und wenige Titel, die für Fans anderer Genres interessant sind.

Highlights

Outriders

Ein düsterer SciFi-Coop-Shooter von People Can Fly. Leider gibts aus dem recht nett aussehnden Trailer kaum Informationen über das Gameplay an sich.

Avengers

Ein Titel auf den viele Fans schon sehr lange gewartet haben. Ohne die „bekannten“ Gesichter wirkt es zwar irgendwie komisch, aber alles in allem sehen die ersten Bilder wirklich gut aus.
Allerdings dauerts noch ein bisschen, bis es soweit ist.

Square Enix auf der E3 – Überblick

  • Final Fantasy 7 Remake
    • Release: 03. März 2020
  • Life is Strange 2
  • Final Fantasy Crystal Chronicales Remastered (Mobile)
    • Release: Winter 2019
  • Octopath Traveler
  • The Last Remnant Remastered (Switch)
    • Release: 11. Juni 2019
  • Dragon Quest Builders 2
    • Release: 12. Juli 2019
  • Dragon Quest XI Definitive Edition (Switch)
  • Circuit Superstars
    • Release: 2020
  • Battalion 1944
  • Square Enix Music Streaming
  • Kingdom Hearts III – ReMind DLC
  • Final Fantasy XIV Online – Shadowbringers
    • Release: 2. Juli 2019
  • Dying Light 2
    • Release: Frühling 2020
  • Romancing Saga 3 / Saga Scarlet Grace
  • War of the Visions – Final Fantasy Brave Exvius
  • Outriders
    • Release: Sommer 2020
  • Dying Light 2 (Trailer)
  • Oninaki
    • Release: 22. August 2019
  • Final Fantasy VIII
    • Release: 2019
  • Avengers
    • Release: 15. Mai 2020

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here