Kabel- und batterielose Maus von Razer

Razer will schon bald eine Maus in den Handel bringen, die Gamern noch mehr Komfort bietet. Das Neue an dem Eingabegerät: Dank einer Magnetfeld-Technologie kommt es ohne Batterie und Kabel aus.

Die Gaming-Maus Mamba Hyperflux von dem zugehörigen Mauspad Firefly Hyperflux über ein Magnetfeld mit Strom versorgt.

Interessante Idee – ohne Kabel und Batterie kann man das Gewicht natürlich ggf. sehr leicht anpassen. Wären da nicht zwei Knackpunkte – einmal der Preis, der mit 279,99€ für das Kombi-Paket schon extrem teuer ist und zum anderen noch der Fakt, dass man immer auf das Mauspad angewiesen ist, das es ja eben zur Signal- und Stromversorgung dient.

Da ich persönlich aber nie von meinem Stoff-Mauspad abweichen würde und das Mauspad auf dem Bild eher nach Hartform bzw Hartplastik aussieht, ist das wohl nix für mich.

Quelle: Techbook

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here